Trainer_innen


20071027 DM Moers von Geiger_108

Gabi und Rolf, 2007

Gabi und Rolf Bialas

Sie tanzen schon „ewig“ zusammen. Rolf hat in frühen Jahren schon Standard und Latein getanzt, ist dann aber später ins Rock’n’Roll eingestiegen und hat dabei die Gabi kennengelernt. Zusammen haben sie dann in Rosenheim trainiert und auf Turnieren getanzt. Seit 2002 tanzen sie zusammen Boogie Woogie, von 2004 bis 2009 in einer Wettkampfformation, mit der sie 2007 Weltmeister geworden sind. Seit 2011 sind sie als Trainer tätig, trainieren selbst neben Boogie Woogie auch noch ein bißchen Lindy Hop und Charleston.

 

Tanja und Dieter

Tanja und Dieter

Tanja und Dieter Baur

Tanja und Dieter haben 2003 „klassisch“ mit Rock’n’Roll begonnen und entdeckten 2005 den Boogie-Woogie für sich. 2007 haben sie erfolgreich den Kursleiterlehrgang abgeschlossen und leiten seitdem die Trainingsgruppe montags. Seit 2006 tanzen sie auch West Coast Swing und bilden sich auch dort weiter um diesen in Deutschland noch recht unbekannten Tanz auch zu unterrichten.

 

 

Sylvia und Wieland

Sylvia und Wieland

 

Sylvia und Wieland Gauss

Sylvia und Wieland haben nach Jazz, Ballet, Latein, Standard und Rock’n’Roll den Boogie Woogie kennen und lieben gelernt. Zusammen haben sie schon viele nationale und internationale Erfolge errungen. Die Krönung war die Gründung und Ausgestaltung der baden-württembergischen Boogie Woogie-Formation „Boogie@Motion“, die aus acht Paaren bestand und mit der sie – zusammen mit Gabi und Rolf – 2007 Weltmeister geworden sind.
Während Wieland seit vier Jahren sich auch noch dem West Coast Swing widmet, ist Sylvia mit ihrem Tanzpartner Karl-Heinz in der „Oldies“-Klasse auf zahlreichen nationalen und internationalen Boogie Woogie Turnieren erfolgreich unterwegs.
Vom umfangreichen Können der beiden profitieren jeden Dienstag die Tanzpaare des Boogie Woogie Fast Feet Trainings.

 

Karin und Klaus Wecht

Karin und Klaus sind schon lange mit dem Boogie Woogie Fieber infiziert und begeistern mit wunderschönen Figuren immer wieder die Tanzpaare der Trainingsgruppe BW Breitensport am Freitag.